Archive for June, 2006

WM-Wochenende

June 29, 2006 4:11 pm

[thumb:1164:l]Wie die meisten ja wissen (ich habs ja schliesslich auch allen unter die Nase gerieben) waren wir das letzte Wochenende in Hannover, wo wir uns das letzte Moneygram agent Gruppenspiel der Schweiz gegen Südkorea anschauten. Die Stimmung im Stadion und der ganzen Stadt war einfach grandios, ich habe selten so viele feiernde Rot-Weisse auf einem Haufen gesehen.
> Bilder vom WM-Spiel

[thumb:1198:l]Am Samstag danach besichtigten wir die Stadt Celle und schauten uns natürlich das Achtelfinale Deutschland-Schweden an. Am Sonntag fuhren wir in den Heide-Park, einen super Freizeitpark ähnlich wie der Europapark.
> Bilder aus Celle und dem Heide-Park

Zurück aus Belgrad

June 20, 2006 2:01 pm

Gestern Abend bin ich wieder in Zürich gelanded, nachdem ich die letzte Woche zusammen mit meinem Baseball-Team, den Zürich Challengers, in Belgrad Serbien verbracht haben. Wir haben am CEB-Cup Qualifier teilgenommen, für den wir uns letzte Saison qualifiziert hatten. Leider konnten wir den erhofften Titel nicht nach Zürich bringen und sind im Halbfinale gegen den Gastgeber Beograd 96 ausgeschieden.

Die Resultate unserer fünf Spiele (2 Siege, 3 Niederlagen) können auf der Challengers Homepage angesehen werden.

Moblogging mit Postie Plugin

June 8, 2006 1:07 am

Da ich nächste Woche mit den Challengers an den Europacup in Belgrad fahre, habe ich nach Möglichkeiten gesucht, meine Webseite mit Hilfe meines Handys auf dem neusten Stand zu halten. Dabei bin ich auf das WordPress-Plugin Postie gestossen. Dieses Plugin erlaubt das Hinzufügen von neuen Beiträgen per Email. Dabei werden auch Anhänge wie Fotos und Videos unterstützt.

Da mit meinem Motorola V3X (wie mit den meisten Handys heutzutage) der Emailversand möglich ist, kann ich jetzt bequem von unterwegs neue Beiträge auf meine Webseite publizieren. Mit der Handy-Kamera aufgenommene Bilder und Videos können dem Email angehängt und so in den neuen Beitrag eingefügt werden.

Links:
> Postie Plugin

Neue TV-Karte: Terratec Cinergy hybrid T

June 1, 2006 1:40 pm

Heute ist meine neuste Errungenschaft geliefert worden: eine Fernsehkarte in Form eines USB-Sticks. Dieses CHF 167.- (bei Digitec) teure Gerät macht aus meinem Dell Laptop ein vollständiges und portables MediaCenter.
[thumb:802:l] [thumb:805:l][newline]
Die Terratec Cynergy hybrid T USB XS ist, wie der Namen schon sagt, eine hybride Fernsehkarte. Einerseits ist ein analoger TV-Tuner für den Kabelempfang enthalten, andererseits ein digitaler DVB-T Tuner. Mit dem DVB-T Tuner kann auch von Unterwegs über eine kleine Antenne das Fernsehprogramm empfangen werden. Momentan werden allerdings in der Schweiz nur die vier Sender SF1, SF2, TSI1 und TSR1 ausgestrahlt. Doch für den mobilen Genuss der Fussball Weltmeisterschaft, die in 8 Tagen beginnt, reicht mir SF2 völlig.
[thumb:804:l] [thumb:803:l][newline]
Die Installation der TV-Karte funktionierte einwandfrei. Einstecken, CD einlegen und Treiber installieren, im MediaPortal Setup die Karte hinzufügen und einen automatischen Sendersuchlauf durchführen, schon war mein MediaCenter einsatzbereit.

Rodney's Adsense-Deluxe Add ons plugged in.